Gieseke cosmetic GmbH

Den Titel "Major Customer" hat sich unser geschätzter Partner Gieseke cosmetic GmbH redlich verdient.

Aus einer erfolgreichen Kooperation entstanden innovative und einzigartige Messestände. Bestückt mit unserem Messebausystem SpeedWall und dem Doppelbodensystem SpeeFloor, bilden Gieseke cosmetic und SpeedDimension ein starkes Team mit ansprechendem Ambiente und Aha-Effekt für jeden Messebesucher!

Seit mehr als 25 Jahren bedient das Unternehmen Gieseke cosmetic den Friseur mit einem Vollsortiment (13.000 Artikel) und speziellen Eigenmarken.

Seit Januar 2010 liefert Gieseke cosmetic aus dem neuen Logistik-Zentrum in der Wedemark und setzt dabei auf modernste Technik. Dieses zahlt sich gleich mehrfach aus:

Ihre Kunden profitieren von einer noch schnelleren Bearbeitung ihrer Aufträge und freuen sich über Lieferzeiten von maximal 24 Stunden. Wohlwissend, dass sich exzellenter Service nicht allein auf Größe, Sortiment und Verfügbarkeit beschränkt, setzt Gieseke cosmetic auf ein hauseigenes Schulungszentrum.

Angeleitet von Fachtrainern lernen Kunden alles über die neuesten Trends und Innovationen. In den gefragten Friseur- & Kosmetikschulungen vermittelt der Konzern den neuesten Stand der Technik.

Key Account Manager Hans-Joachim Wendler kümmert sich, nunmehr seit fast 29 Jahren, um Entwurf, Planung und Durchführung der Messeauftritte.

Auf bundesweiten Friseur-Meisterschaften und angesagten Kosmetik- messen, wie z.B. der Beauty in Düsseldorf, präsentiert sich das Team Gieseke in ansprechender und reizvoller Weise mittels der modernen und innovativen Messestände des Systemanbieters SpeedDimension. Erste Gespräche zwischen beiden Familienunternehmen, so schildert Hans-Joachim Wendler, waren von einer äußerst angenehmen und produktiven Atmosphäre geprägt die Lust auf mehr machten. Diese Begeisterung veranlasste Gieseke Cosmetic sich einen beachtlichen Bestand der Speed Messesysteme zuzulegen. Die Systembauteile werden von den Designern der SpeedDimension GmbH immer wieder durch faszinierende Designs in Szene gesetzt und durch das Messeteam rund um Hans-Joachim Wendler in Eigenregie aufgebaut. Diese hervorragende Zusammenarbeit spiegelt sich bei einem Besuch der Messestände, im einzigartigen Ambiente wieder. Wendler schwärmt von der Kooperation: "Man gewinnt hier den Eindruck, dass sich jeder, von der Geschäftsleitung bis zum letzten Mitarbeiter, voll in die Umsetzung der anstehenden Projekte einbringt. Hier wird Unmögliches möglich gemacht. Projektbesprechungen werden so fast schon zu einem familiären Erlebnis."

Womit Wendler Recht hat. Ein Spitzenkonzern, mit familiären Zügen, der einen "Riecher" für Trends, immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Kunden hat und genau deshalb, eine starke Partnerschaft mit uns verbindet.

Eurotronic regelt das.

Eurotronic Technology GmbH

Als die Eurotronic Technology GmbH 1998 gegründet wurde, war nicht abzusehen, dass sich das Unternehmen schnell als der Spezialist für Steuerungs- und Regeltechnik etablieren wird. Vor allem die innovativen Thermostate sind bei Fachleuten und beim Endverbraucher gleichermaßen beliebt und katapultierten Eurotronic an die Spitze dieses Produktionssegments.

Der erfolgreiche mittelständische Familienbetrieb hat seinen Sitz im osthessischen Steinau. Aus dieser ländlich-romantischen Gegend im Main-Kinzig-Kreis heraus entwickelte sich schnell ein potentes und stark wachsendes Unternehmen, das sich mittlerweile als Marktführer positioniert. Geführt wird es von Dieter Herber und seiner Frau Annette. Ihnen zur Seite steht ein hoch motiviertes und engagiertes Team von 80 Mitarbeitern.

Einfach praktisch - auf diese kurze Formel lässt sich wohl vor allem der Erfolg zurückführen. Denn von Anfang an war klar, dass die Produkte aus Steinau den Verbraucher durch einfache Montage und leicht verständlicher Bedienung überzeugen sollten. Dass dabei natürlich gleichzeitig höchste Qualitätsstandards garantiert werden, ist für Herber selbstverständlich.

Das erste herausragende Resultat dieser hohen Ansprüche war das elektronisch programmierbare Heizkörperthermostat "SPARmatic basic". Ein Premium-Produkt, das nicht nur für ein erhöhtes Maß an Komfort sorgt, sondern auch für eine deutliche Energieeinsparung. Das schont Umwelt und Geldbeutel. Damit war Eurotronic auf dem richtigen Weg und präsentiert heute die erfolgreiche SPARmatic-Produktreihe.

Überhaupt ist der nachhaltige Umgang mit den natürlichen Ressourcen ein wichtiger Aspekt im Leitbild des Unternehmens. "Energieverbrauch reduzieren, die wertvollen Ressourcen unserer Erde schonen und Geld sparen. Dies verbunden mit maximalem Komfort war unser Ziel", begründet Geschäftsführer Dieter Herber die erfolgreiche Entwicklung seines Unternehmens.

Neben all diesen Aspekten scheint aber vor allem ein Faktor maßgeblich zum Erfolg beizutragen: Der Spaß, mit dem hier gearbeitet und produziert wird. Die gute Laune im Unternehmen ist förmlich spürbar. Das Engagement der Mitarbeiter sichtbar. Und das ist heute für ein erfolgreiches Unternehmen unbezahlbar.

Eurotronic nutzt bei seinen Messeauftritten gerne Produkte von Speed Dimension, zum Beispiel das Messebausystem SpeedWall.

Dieter Herber: "Mit dem modularen Wandsystem von SpeedDimension haben wir für unsere Messeauftritte grenzenlose Möglichkeiten der Messestandgestaltung gefunden. Unser Messestand passt sich so dem Puls unseres Unternehmens an und wächst dynamisch."